Schriftzug Bühne é
Schriftzug Schauspieler & Theaterpädagoge

Die Heinz-Erhard-Revue

  • Von: Heinz Erhardt
  • Premiere: 26.10.2012
  • KaBARett FLiN | Düsseldorf
  • Regie: Philipp Kohlen-Priebe
  • Rolle: Sprecher, Sänger & Pianist

Die Heinz-Erhard-Revue

Der Abend

Das Düsseldorfer Theater FLIN präsentiert eine liebevolle Hommage, die Ihnen einen fröhlich bunten Abend im besten Sinne verspricht. Lassen Sie sich in die Welt des Meisters der absichtlichen Versprecher entführen, der die deutsche Sprache doppeldeutig wie kein anderer benutzte und erleben Sie seine schönsten Lieder. Die herzerfrischenden Wortspielereien rufen uns noch einmal Heinz Erhardts unverwechselbaren Humor und seine liebenswerte Hintersinnigkeit in Erinnerung. Renate Söhnigen, Karin Halinde und Daniel Marré sprechen und singen unter der Regie von Philipp Kohlen-Priebe. Daniel Marré spielt Klavier und Posaune.

Die Presse

"… das Ensemble aus Renate Söhnigen, Karin Halinde und Daniel Marré spielt geschlechterübergreifend alle Figuren. Was sie auszeichnet, sind die wechselnden Monologrollen, das hohe Tempo und der spielerische Umgang mit dem gar nicht so leichten Wortwitz … Frenetischer Applaus …" (WZ, 28. 10. 2012)

"… eine bunte unterhaltsame Verbeugung vor dem großen Schmunzelmeister." (RP)

"… eine unterhaltsame Revue mit Anspruch." (NRZ)

Foto: Team KoPri

weitere Infos: Theater FLIN / Heinz Erhardt